Moldex-Halbmaske FFA2 P3 RD

Artikelnummer: 2687

Kategorie: Atemschutz


34,99 €

inkl.19% USt. , (Paket 4,50 EUR)

(netto: 29,40 €)
ab Stckpreis netto
3 34,29 € 28,82 €
5 33,59 € 28,23 €
10 32,19 € 27,05 €
sofort verfgbar

Lieferzeit: 6 - 7 Werktage



Moldex Halbmaske CompactMask 5230 FFA2P3 RD


Wartungsfreie, sofort einsatzbereite Halbmaske. Dank des flachen Profils bietet die Maske maximale Bewegungsfreiheit und kann gut mit zustzlicher Schutzausrstung kombiniert werden. Ein auergewhnlich groes Sichtfeld ermglicht fokussiertes Arbeiten. Maske mit fest integrierten Gasfilterkartuschen und Partikelfiltern. Durch die Faltfiltertechnologie wird die Filterflche des Partikelfilters mehr als verdoppelt. Dies fhrt zu einer deutlich sprbaren Verringerung des Atemwiderstandes. Auerdem wird die Aufnahmekapazitt und damit die Einsatzdauer des Partikelfilters erhht. Ein zustzlicher Vorfilter ist nicht notwendig.
  • Norm:EN 405:2001
  • Material:Polypropylen, Thermoplastisches Elastomer (TPE)
  • Farbe:Grau-wei
  • Gewicht:ca. 250 g/ Stck
  • Anwendung:Gegen organische Gase und Dmpfe mit Siedepunkt >65C (max. Konzentration < 0,1 Vol.%), sowie ungiftige Stube und Aerosole auf Wasser- und lbasis. Zustzlich gegen CMR-Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppen 2 und 3 wenn eine Gefhrdungsbeurteilung vorliegt.

Schutzklasse : A2P3
Inhalt: 1,00 Stck

Allgemeine Informationen zu FFP-Masken



Schutzstufe
Art der Belastung
Beispiele
Vielfaches
des Grenzwertes
FFP1
Ungiftige Stube und Aerosole auf Wasser- und lbasis Umgang mit Grobstuben
4
FFP2
Gesundheitsschdliche Stube, Rauch und Aerosole auf Wasser- lbasis Umgang mit Weichholz, Glasfasern, Metall und Kunststoffbearbeitung (auer PVC) + Umgang mit lnebel
10
FFP3
Gesundheitsschdliche und krebserzeugende Stube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und lbasis Umgang mit Schwermetallen, Hartholz, radioaktiven und biochemischen Stoffen sowie lnebel; Schweiarbeiten von Edelstahl
30
A1
Organische Gase und Dmpfe Umgang mit Lsungsmitteln aus Lacken, Farben und Klebstoffen, bis Konzentration < 0,1 Vol. %, Siedepunkt > 65 C
30 (Halbmaske)
400 (Vollmaske)
A2
Organische Gase und Dmpfe wie A1, jedoch bis zu hheren Konzentrationen einsetzbar, bis Konzentration < 0,5 Vol. %, Siedepunkt > 65 C
30 (Halbmaske)
400 (Vollmaske)


R (reusable): Wiederverwendbar, kann lnger als eine Schicht getragen werden.
NR (non reusable): Einmaliger Gebrauch. Komfortabel und formstabil whrend der gesamten Schicht.
D: Diese Masken erfllen die Anforderungen der zustzlichen Dolomitstaubprfung. Das bedeutet weniger Atemwiderstand bei lngerer Nutzungszeit.


Arbeiten bei Staub, Aerosol und Rauch



Anwendungsbeispiele
FFP1
FFP2
FFP3
Manuel schleifen und sgen
*
Holzbearbeitung
Maschinell schleifen und sgen
*
Bohren
*
Schleifen von Hartholz, z.B. Buche/ Eiche
*

Schneiden, schleifen und bohren
*
Metallbearbeitung
Arbeiten mit Stahl und beschichtetem Metall
*
Schneiden mit Laser
*
Schweien
*
Schweien Edelstahl
*
Schneiden, schleifen und bohren
*
Kunststoffbearbeitung
Schneiden und bohren
*
Steinbearbeitung
Zement und Quarz
*
Sprhnebel auf Wasserbasis
*
Pestizid-Landwirtschaft/ Medizin
Kontakt mit Bakterien und Schimmel
*
Kontakt mit Viren
*
Schleifen und polieren
*
Automobilindustrie
Austausch von Bremsbelag oder Kupplung
*
Asbest
*
Sonstige
Mllentsorgung/ Sortierung
*
Allergien
*
*


Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung fr diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung